Bild, ich in Schwedentracht, im Halbprofil

24.07.10, 15:59:59 von schwedenlady
Schwedentracht:
Weiße, langärmlige Bluse:
Mit kleinen Spitzenklöppeleien am runden Kragen und den Manschetten der Arme. Vorne am Kragen ist eine weiße Margerite aus Emaille.
Trachtenkleid:
Darüber zieht man, vereinfacht gesagt, ein blaues, weit ausgeschnittenes Trägerkleid. Schräg zur Mitte hin unter der Brust laufen zwei Borten schräg zur Taille. Die Borten sind ca. fünf Zentimeter breit, grün und tragen weiße Margeriten.
Schürze:
Auf Taillenhöhe wird eine gelbe Schürze gebunden, die oben etwas gefaltelt ist und unten, eine Bortenbreite vom Ende entfernt, ebenfalls eine Margeritenborte trägt. An der rechten Schürzenseite sind zwei weiße Margeritenknöpfe angebracht. Daran wird ein blaues Täschchen mit einer Margeritenborte befestigt. Die Tracht reicht bis zu den Füßen.
Dazu: Schwarze Strumpfhose und schwarze Schuhe.

Haare:
Von der linken Schläfe nach rechts bis zum rechten Ohr, nach unten und am Hinterkopf bis zur linken Seite habe ich einen Zopf durch weiteres Hinzunehmen der Haare geflochten. Diesen Zopf habe ich mit blau-gelbem Nationalband umwickelt. Dort, wo die Lücke zwischen Zopfanfang und dem Ende des Zopfes auf der linken Kopfseite ist, verläuft auch dieses Band. Oben am Mittelpunkt des oberen Kreises läuft das Band in einer Schleife aus. Die Frisur ist von mir und gehört im Original nicht zur Schwedentracht.

Das Bild ist auf der Terrasse im letzten Jahr aufgenommen worden. Deshalb fehlt auch der Schmuck zur Schwedentracht, den ich erst dieses Jahr erworben habe.

Download Datei (1,3 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Useless Web sagt:
    Useless Web https://uselesslyweb.com/

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.